Notice: Die Funktion WP_Scripts::localize wurde fehlerhaft aufgerufen. Der Parameter $l10n muss ein Array sein. Um beliebige Daten an Skripte zu übergeben, verwende stattdessen die Funktion wp_add_inline_script(). Weitere Informationen: Debugging in WordPress (engl.). (Diese Meldung wurde in Version 5.7.0 hinzugefügt.) in /var/www/portalp.com/wp-includes/functions.php on line 6031
Flucht- und Paniktüren - Portalp
Startseite / Produkte / Automatische Türsysteme / Flucht- und Paniktüren

Flucht- und Paniktüren

Diese automatische Schiebetür mit integriertem Anti-Panik Fluchtweg wurde entwickelt, um den Sicherheitsanforderungen in öffentlichen Bereichen gerecht zu werden. Sie bietet den Komfort einer automatischen Schiebetür mit zusätzlicher Fluchtweg-Notausgangsfunktion.

Sie ist so konzipiert, dass eine schnell öffnende Durchgangsbreite die schnelle Evakuierung von Personen ermöglichen kann.

Die Schiebe- und halbfesten Flügel lassen sich durch einfaches Drücken von Hand öffnen und drehen. Sie lassen sich schnell versenken, um eine Öffnung über die gesamte Breite der Öffnung freizugeben.

Sie wird häufig zweckentfremdet, um gelegentlich sperrigen Gegenständen (Autos, Möbeln, Lieferpaletten…) den Durchgang zu ermöglichen.

Produktvorteile

Übernimmt die Eigenschaften unseres RS-Operators :

  • RS-Antriebsmechanismus
  • Universelle API-Flügel
  • Kompatibel mit der RS-Produktlinie, Schiebe- oder Teleskoptür
  • Öffnen durch einfaches manuelles Schieben
  • Automatische Erkennung der Öffnung
  • Einfaches und schnelles Manövrieren der Flügel
  • Entspricht der Fluchtweg (EN 16005) Anforderungen

Dokumentationen herunterladen

MECHANISCHE EIGENSCHAFTEN

Unterschiedliche Eigenschaften je nach gewähltem Antriebssytem. Sprechen Sie uns an!

  • Durchgangsbreite: 750 bis 2400 mm
  • Durchgangshöhe: bis zu 2800 mm
  • Schiebetür bis zu 1×100 kg (einfach) / 2×100 kg (doppelt)
  • Teleskoptür bis zu 2×40 kg (einfach) / 4×40 kg (doppelt)

FLEXIBILITÄT BEI DER VERLEGUNG

  • Montage in der Wand oder zwischen den Wänden

NORMEN

  • CE
  • EN 61000-6-1/2
  • EN 60335-1
  • EN 13849-1
  • EN 16005

OPTIONEN

  • Einfache APS Version (ohne halbfeste Flügel)