Notice: Die Funktion WP_Scripts::localize wurde fehlerhaft aufgerufen. Der Parameter $l10n muss ein Array sein. Um beliebige Daten an Skripte zu übergeben, verwende stattdessen die Funktion wp_add_inline_script(). Weitere Informationen: Debugging in WordPress (engl.). (Diese Meldung wurde in Version 5.7.0 hinzugefügt.) in /var/www/portalp.com/wp-includes/functions.php on line 6031
Die Reinraumtüren - Portalp

Startseite / Produkte / Die Reinraumtüren

Die Reinraumtüren

Unsere Reinraumabteilung steht Ihnen mit ihrem Fachwissen zur Seite und unterstützt Sie bei Ihren Automatisierungsprojekten. Wir haben eine breite Palette an technischen Lösungen entwickelt, die uns in die Lage versetzen, auf Ihre Bedürfnisse einzugehen.

Dank dieses Fachwissens und der Relevanz unserer Produktpalette konnten wir uns international einen guten Ruf aufbauen, insbesondere im Bereich der Laboratorien, des Gesundheitswesens, der Produktionsindustrie und der Logistikbereiche.

Schiebetüren

Hermetische Türen HDS Clean

Luftdichtheit in Operationssälen

100% luftdicht bis 25 Pa
Voller HPL-Flügel mit oder ohne Okulus
PV Luftdurchlässigkeit CSTB BV12035
NF EN1026

Röntgenschutztür HDS Clean

Schutz vor Röntgenstrahlen in Röntgenräumen
Voller Türflügel HPL Bleiabschirmung mit oder ohne Anti-Röntgen-Oculus.
Sicherheit des Personals
NF EN1026

Kontrollierte Leckrate

Portes étanches dans un hôpital à Clermont-Ferrand

Kontrollierter Leckagefluss in Aufwachräumen und sensiblen Bereichen
Regulierung des Luftstroms
Verglaster Flügel G25 oder vollflächig HDS Clean
PV Luftdurchlässigkeit CSTB BV11-811/B BV11-811/A1
EN 61000-6-2

Unsere Stärken

Wir sind in der Lage, alle Phasen Ihres Projekts abzudecken: Studie, Entwurf, Produktion nach Maß, Installation und Wartung Ihrer automatischen Türen.

Unsere Konstruktionsbüros erarbeiten gemeinsam mit Ihnen die technischen Lösungen, mit denen Ihr Lastenheft eingehalten werden kann.

Ob es sich beispielsweise um die Kontrolle der atmosphärischen Bedingungen, die Beständigkeit gegen Druckunterschiede, die Keimfreiheit, die Betriebsintensität, den Schutz gegen Stöße, die Einhaltung von Normen oder die Sicherheit von Personen und Gütern handelt, wir wählen die am besten geeigneten Verfahren und Materialien aus.

Die Normen

Heute bietet Ihnen Portalp zertifizierte Türsysteme, die höchsten Anforderungen entsprechen.

Norm EN ISO 14644-1
(Partikuläre und chemische Oberflächenreinheit)

Diese Zertifizierung spezifiziert die Klassifizierung der Luftreinheit anhand der Partikelkonzentration.

Die maximal zulässigen Partikelkonzentrationen sind in Reinraumklassen von ISO 1 (restriktivste Klasse) bis ISO 9 unterteilt.

Norm EN ISO 14698-1
(Mikrobiologische Kontamination)

Spezifisch für die pharmazeutische Umgebung befasst sich diese Norm bzgl. der Biokontaminationskontrolle mit den Überwachungsmethoden, die je nach Medium/Flüssigkeit anzuwenden sind.

Staubklassifizierungen werden entsprechend der Kritikalität der Tätigkeit definiert.

Die Toleranz in der Konzentration pro m3 Luft für Staubverunreinigungen und Mikroorganismen ist in Klassen von A (für Hochrisikobereiche) bis D (für weniger kritische Bereiche unter kontrollierter Atmosphäre) unterteilt.